Autogenes Training in Bern

Stress und Gereiztheit sind Worte, die unseren Alltag oft dominieren. Kennen Sie das? Wollen Sie etwas dagegen unternehmen? Dann geben Sie Gegensteuer und buchen Sie einen Kurs im Autogenen Training. Die Belastung im Alltag wird sich dadurch nicht ändern, aber Ihre Einstellung dazu.

Kostenfreies Kennenlern- & Klärungsgespräch (KK&K)

30 Minuten zum Kennenlernen, gemeinsam erörtern, wie Autogenes Training in Bern für Sie zu mehr Gesundheit führen kann und Ihre Fragen zu klären. Bitte nutzen Sie für eine Terminvereinbarung das Kontaktformular mit dem Vermerk KK&K oder rufen Sie mich an.

 

Das Autogene Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die ihren Ursprung in der Hypnose hat. Sie lernen, sich selbst mental, physisch und emotional  in einen entspannten Zustand zu führen. So fühlen Sie sich mittels Selbstsuggestion  ruhiger, gesünder, zufriedener. Lebensfreude kann wieder viel Platz einnehmen bei Ihnen.

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, das Autogenes Training sein Ziel nicht verfehlt. Mit regelmässigem Üben wird die Ausschüttung von Stresshormonen reduziert bis gestoppt, der Herzschlag und Atemrhythmus ruhiger, der Blutdruck tiefer und der Muskeltonus entspannter.

Profitieren auch Sie von diesen Effekten. In meiner Praxis lernen Sie, sich ohne äussere Hilfe rasch zu entspannen. Dadurch gewinnen Sie nicht nur an Gelassenheit und einer positiven Lebenseinstellung, sondern erleben auch Ihren Alltag leichtflüssiger und angenehmer.

Das Training ist ein wichtiger Aspekt. Von Nichts kommt nichts, das ist auch beim AT so. Nur sind Sie mit täglich 2-3 mal ca. 4 Minuten üben bereits sehr gut unterwegs. Die Disziplin lohnt sich, mit der Zeit genügt schon der Gedanke an das AT, um sich ruhiger zu fühlen.

Anwendungsgebiete

Bluthockdruck

Autogenes Training beruhigt Ihren Blutdruck nachhaltend.  Lesen Sie dazu die schon etwas ältere, aber aussagekräfitge Studie aus einer Praxis

[collapse]

Geringes Selbstvertrauen*

Autogenes Training hilft Ihnen, sich und andere zu mögen. Dadurch werden Sie sich auch in Ihrem Umfeld wohler fühlen. Somit gewinnen Sie an Selbstvertrauen und werden im Stande sein, Ihre persönlichen Grenzen neu zu definieren.

[collapse]

Gewichtsregulation*

Autogenes Training hilft Ihnen, sich auf Ihr Ziel zu fokussieren und unterstützt Sie somit bei Ihrer Gewichtsregulation. Lassen Sie nicht zu, dass das Essen Ihr Verhalten dominiert. Bestimmen Sie selbst über Ihr Essverhalten und halten Sie Ihr Wunschgewicht.

[collapse]

Innere Unruhen*

Autogenes Training hilft Ihnen, ruhiger und gelassener zu werden und sich seelisch und körperlich ausbalancierter zu fühlen. Dadurch finden Sie zu einer positiveren Lebenseinstellung und werden fähig, aus Ihren Elefanten wieder Mäuse zu machen.

[collapse]

Konzentrationsschwierigkeiten*

Autogenes Training hilft Ihnen, sich zu konzentrieren und Ihre volle Aufmerksamkeit auf den Moment zu lenken. Ihre Aufgaben können Sie dadurch viel fokussierter angehen und  Ihre Konzentrationsschwierigkeiten überwinden.

[collapse]

Schlafstörungen*

Autogenes Training hilft Ihnen, einzuschlafen, durchzuschlafen und dabei einen erholsamen Schlaf zu geniessen. Dadurch werden Sie Ihren Alltag viel leichter erleben und Ihre Zeit wieder mit Lebensfreude verbringen.

[collapse]

Suchtdruck

Autogenes Training hilft Ihnen, in schwierigen Situation einen kühlen Kopf zu bewahren und schützt Sie davor, in alte Fahrwasser zu fallen. Lassen Sie nicht zu, dass Ihre Sucht Sie kontrolliert. Kontrollieren Sie Ihre Sucht.

[collapse]

* Themenfelder, die ich auch für Kinder und Jugendliche anbiete. Damit das Autogene Training auch für Sie ansprechend ist, werden die Übungen in altersgerechten Geschichten vermittelt.

Kurse

Gruppenkurse

Erwachsene

Kleingruppe – max. 6 Erwachsene
6x dienstagabends jeweils um 17.45 – 18.45*
Kurspreis: 240.-
Verpasste Termine werden in Rechnung gestellt.

*Start nächster Gruppenkurs für Erwachsene: 

7. Januar 2020

 

Kinder

Kleingruppe – max. 5 Kinder / Jugendliche
voraussichtlich Mittwoch oder Freitag nachmittag
Der Preis richtet sich nach Anzahl TeilnehmerInnen
Verpasste Termine werden in Rechnung gestellt

*Start nächster Gruppenkurs für Kinder: Folgt bei genügend Anmeldungen

Einzelkurse

Erwachsene und Kinder

Einzelkurse sind jederzeit möglich
Verrechnung nach Zeitaufwand
Eine Sitzung dauert zwischen 30 und 45 Minuten
Termine auch nach Feierabend möglich

Kontakt und Terminbuchung

Haben Sie Interesse an meinen Leistungen im Bereich Autogenes Training in Bern? Kontaktieren Sie mich – ich berate Sie gerne. Oder wollen Sie sich oder Ihr Kind / Jugendliche für den Gruppenkurs anmelden? Kontaktieren Sie mich. 

ZUM KONTAKT

Oder wollen Sie gleich einen Termin für das Autogene Training in Bern buchen?

ZUR TERMINBUCHUNG

Diplome

Übrigens können Sie hier meine Diplome zum Autogenen Training einsehen